Als nächster großer Projektbaustein der DRACHENBERGE soll das Ritterdorf entstehen. Für das Ritterdorf sind insgesamt 16 Häuser geplant, die einen multifunktionalen Nutzen bieten: Im Rahmen von Veranstaltungen können die Häuser beliebig für Schau-, Mitmach- und Informationsangebote genutzt werden.  Zusätzlich werden ca 24 Erlebnissübernachtungsplätze entstehen. Für Schulklassen wäre das beispielsweise ein idealer Rahmen für Projektarbeiten. Zusätzlich bieten die Häuser vielfältige Kletterangebote und Rollenspielmöglichkeiten.
Jedes Haus kostet ca. 16.000 Euro. Der Verein Sterntaler hat sich das Ziel gesetzt in den folgenden acht Jahren jedes Jahr zwei Häuser zu bauen. Die Finanzierung soll über den jährlichen Spendenmarathon Sternenträumer des Verein Sterntaler erfolgen.  Durch Patenschaften von Firmen oder Privatpersonen an einzelnen Häusern erhofft sich der Verein eine schnellere Umsetzung des gesamten Ritterdorfes.

Für die Konzeption sowie die Realisation des gesamten Ritterdorfes haben wir uns für die Firma Künstlerische Holzgestaltung Bergmann entschieden, die bereits eine erste Konzeption zum gesamten Ritterdorf sowie zu einzelnen Häusern gemacht hat. Neben einem eigenen Freizeitpark, der Kulturinsel Einsiedel, die im Fernesehen bereits vielfach beworben wurde, kann die Künstlerische Holzgestaltung Bergmann auf unzählige namenhafte Projekte und Referenzen zurückblicken.

 

 

 

 

1. 3 Handwerkerhütten

1.1 Schmiede
· 2 Schlafmöglichkeiten, Außen kleine Überdachung fürs Schmieden
1.2 Töpferei
· 2 Schlafmöglichkeiten, Außen kleine Überdachung fürs Töpfern
1.3 Glasblasen / Drechseln
· 2 Schlafmöglichkeiten, Außen kleine Überdachung fürs Glasblasen / Drechseln

2. 3 Bauernhütten

· Jedes Bauernhaus bietet 2 Schlafmöglichkeiten.

· Die drei Bauernhäuser können aneinander gebaut werden und mit Zwischentüren versehen sein.

3. Kirche

· 2 Schlafmöglichkeiten, Kirchturm zum beklettern von außen

4. Mühle

· 2 Schlafmöglichkeiten, Außenbackofen zum backen, evetl. Mühlrad zum beklettern

5. Scheune (Zusammenschluss aus 4 Hütten)

· 8 Schlafmöglichkeiten im Dachboden, darunter Bühne für Musik, Theater und Veranstaltungen

6. Faß

· 2 Schlafmöglichkeiten

7. Räuber-Schänke

· Imbiss und Getränke

8. Wagen

· 2 Schlafmöglichkeiten, von außen zu beklettern

9. Kessel

· mit Außendusche und Waschbecken, Erlebnis Baden im Freien

 

Zusätzlich: Dorfplatz Ziehbrunnen, Überdachung mit Rollen- und Sandspielbereich etc.